Allgemein

Wir haben gegründet! Unser Verein SoLocal Energy e.V. geht an den Start

Gestern haben wir endlich unseren gemeinnützigen Verein SoLocal Energy gegründet. Mit dem Verein wollen wir die Basis für unsere Aktivitäten für eine nachbarschaftliche Energiewende in Nordhessen schaffen.

Die zehn Gründungsmitglieder haben – teils auch per Videokonferenz dazugeschaltet –
Benedikt Breuer, Kerstin Lopau und Arvid Jasper in den Vorstand gewählt.

Bei frischen Erdbeeren aus dem Garten sind wir unsere Satzung und den Haushaltsplan durchgegangen, weil wir von Anfang unsere Werte der Transparenz, Mitbestimmung, Solidarität und Nachhaltigkeit leben wollen. Nach intensiver Diskussion sind wir uns gut einig geworden und haben nun alles in trockenen Tüchern!

Danke an dieser Stelle an alle, die dabei waren und uns den Rücken stärken!

Versammlung mit den Gründungsmitgliedern
Danke für eure Unterstützung!
Arvid bei der Gründungsversammlung
Arvid stellt die Vereinssatzung vor
Erdbeeren auf dem Tisch
Fürs leibliche Wohl war gesorgt!
Benni, Arvid, Kerstin beim Notar
Benni, Arvid und Kerstin beim Notar

Zurück
Weiter

Heute sind wir dann direkt gemeinsam zum Notar gegangen und haben den Verein ins Vereinsregister eintragen lassen – uns gibt es jetzt also auch hochoffiziell und wir freuen uns, dass wir nun eine formelle Grundlage für unsere Projekte haben! Jetzt kann es auch wirklich losgehen mit Grünem Nachbarstrom für Alle!

Wenn Ihr auch gerne Mitglied werden wollt, meldet Euch unter
info@solocal-energy.de. In Kürze werden wir hierfür auch einen Bereich auf unserer Website
schaffen. Wir freuen uns auch über Fördermitglieder, die vielleicht gar nicht in Kassel leben oder sich nicht mit ihrer Zeit, aber finanziell im Verein einbringen wollen.

Hier geht’s zur Pressemitteilung über unsere Gründung.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *